Timo shower


Bereits in seinen frühen Jahren war Timo ein musikbegeisterter junger Mann, der jedes Instrument, welches er in die Hand bekam, solange probierte bis er es spielen konnte.

Er spielte meist alles rein nach Gehör, was seine Kreativität bis heute prägt.

In seiner Jugend fand er die Leidenschaft zur elektronischen Musik, anfangs waren es die typischen Charts mit einem groovigen Beat gemixt, doch schnell wuchs er tiefer in die Materie der elektronischen Musik und fand groovige Beats mit Spannung und Tiefe, die ihm Gänsehaut bereiteten und ihn von der ersten Stunde an begeisterten.

Da ihn das Verbinden und Mixen von Musik schon immer interessierte, kaufte er sich kurzerhand später seinen ersten Mixer und übte jede freie Minute damit.

Nachdem seine Freunde Wind davon bekamen, dass er Musik Auflegt, kamen schnell die ersten Auftritte auf Geburtstagen, Festen, Abschlussfeiern etc.! Nach und nach machte er sich einen Namen und wurde in seinem Equipment professioneller.

Er begann damit eigene Sets auf Soundcloud, Youtube etc. aber auch eigen produzierte Lieder zu veröffentlichen.

Timo selbst kategorisiert seine Musik nicht, er beschreibt sie als tanzbar, abwechslungsreich, groovig und spannungsaufbauend.

Heute hat er bereits zahlreiche Plays auf Soundcloud und spielte Podcasts, wie beispielsweise "Pure Generation Musik" und sammelte Cluberfahrung in Clubs wie z.B. in der "Hausbar" in Lahr oder "Der Club" in Offenburg.

Was ihn Auszeichnet ist sein Talent, das Publikum "lesen" zu können und die Stimmung auf der Tanzfläche zum kochen zu bringen, sowie Musik zu spielen mit viel Abwechslung.

Aber auch seine offene und bodenständige Art mit seinen Mitmenschen umzugehen ist ihm persönlich wichtig.